Datenschutzerklärung

Die Adresse unserer Website ist: https://ferienhofwiegel.de.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Wir verwenden keine Cookies, kein Google Analytics oder Google-Fonts, keine Piwik bzw. anderen Analyse Programme, keine WebStatistiken, kein Facebook Pixel, keine social Media Addons.

E-Mail-Formulare zur Fereinwohnung-Buchungsanfragen:

Auf unseren E-Mail-Formularen zur Fereinwohnung-Buchungsanfragen werden allerdings personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) abgefragt, dies erfolgt jedoch auf freiwilliger Basis. Ohne Ihr Einverständnis, daß Sie uns durch anklicken eines Kontrollkästchens geben müssen, können die E-Mail Formulare nicht abgeschickt werden.
Zum Schutz der Übertragung dieser personenbezogene Daten nutzt https://ferienhofwiegel.de eine SSL-Verschlüsselung, zu erkennen an https:// statt http:// und an dem grünen kleinen Schloß in der Adressleiste ihres Browsers.
Sämtliche von Ihnen an uns übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Informationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten verwendet und nicht an Dritte weitergeleitet. Wir versichern, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen absolut vertraulich behandelt werden.
Wenn Sie uns per E-Mail-Formular Fereinwohnung-Buchungsanfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Fereinwohnung-Buchungsanfragen und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie können Ihr Einverständnis der Speicherung und Verarbeitung der Daten jederzeit durch einen Hinweis an uns für die Zukunft wiederrufen.

Server-Log-Files:

Der Provider unserer Website https://ferienhofwiegel.de erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an den Provider übermittelt. Dies sind z.B.: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners und Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.